Samstag, 28. März 2015

Mogani.de - Zauberhafte Damenuhren in großer Auswahl

Wovon kann eine Frau nie genug haben?
Ganz klar - Schuhe, Taschen, Klamotten, Schmuck und natürlich Uhren.
Fragt man einen Mann, hat er wenn überhaupt nur eine Uhr. Eine Frau hingegen benötigt zu jedem Outfit eine passende Uhr.

Daher möchte ich euch heute einen ganz tollen Shop vorstellen, der außer Schmuck auch eine riesen Auswahl an Uhren führt. Ich kann euch gleich sagen, wenn ihr dort mal stöbern gehen wollt, braucht ihr ZEIT!


Ich kann euch gar nicht sagen, wie viele verschiedene Modelle es auf Mogani.de gibt. Ich habe mir eine aus der aktuellen Raptor Kollektion ausgesucht, und alleine hier stehen schon 91 Modelle zur Auswahl.

Ich habe eine schlichte Uhr gesucht, die aber trotzdem das gewisse Extra hat. Meine Wahl fiel dann auf dieses schöne Stück:


Das elegante Anthrazit passt zu sehr vielen Outfits. Egal ob edel oder auch mal sportlich.


Rund um das Ziffernblatt funkeln Strasssteine um die Wette. 

Gefallen hat mir auch das recht zierliche Ziffernblatt. Im Moment sind ja sehr große Uhren modern, aber für mich ist das einfach nichts. 
Daher bin ich total froh, dass dieses Ziffernblatt gerade mal einen Durchmesser von 33 mm hat. 


Da diese Uhr für den täglichen Gebrauch ist, war mir auch ein deutlich lesbares Ziffernblatt wichtig. An den großen arabischen Zahlen und den kleinen Strichen lässt sich die Zeit sehr genau ablesen.


Das Gliederarmband sieht wieder sehr edel aus. Es ist aus Edelstahl und hat eine Breite von 16 mm. Die Länge beträgt 19 cm und kann selbstverständlich gekürzt werden.


Die Uhr ist sehr leicht, sie wiegt nur 93g und passt sich durch das Gliederarmband perfekt dem Handgelenk an. Ich trage es ein klein wenig locker um das Handgelenk, dann fühlt es sich wie ein leichtes Armband an. 
Das Material ist auch wirklich angenehm auf der Haut zu tragen.


Das Umlegen der Uhr geht ganz einfach mit einer Hand dank der praktischen Edelstahlschließe.
Einfach "zusammen falten " und leicht zudrücken, schon ist die Uhr zu. Zum öffnen einfach auf die seitlichen Knöpfe drücken.



Eine wirklich sehr schöne, zeitlose und elegante Uhr. Preislich liegt sie bei 49,95 €, was ich für einen sehr angemessenen Preis halte.

Die Uhr wird in einer Geschenkbox mit Garantiekarte geliefert, so dass sie auch ein sehr schönes Geschenk ist. 



Übrigens gibt es diese Uhr auch noch in anderen tollen Farben:


Super Angebote und Aktionen findet ihr auch auf der Facebookseite von Mogani.de.

Und nun wünsche ich euch ganz viel Spaß beim stöbern im Shop <3



Sponsored Post by mogani.de

Beweglich durch den neuen Flexball - Gillette Fusion Proglide

Die Tage bekam ich ein Päckchen von Gillette mit einem kostenlosen Testprodukt. Da ich ja wusste, was enthalten war, habe ich es von meinem Sohn öffnen lassen.

Heraus kam der neue Gillette Flexball Rasierer. Und was machte mein Sohn?

"Cool, dass ist doch der wo man nicht mehr SO machen  muss" und verzog ganz komisch das Gesicht. Ihr wisst sicher was ich meine, er hatte sofort die Werbung im Sinn, wo die Männer ihr Gesicht verzogen, damit sie jedes Haar beim Rasieren erwischen.

Werbung wirkt also!

" Ist der für mich? Darf ich den behalten? " So wurde ich gleich gelöchert bevor er im Bad verschwand. Er ist jetzt fast 14 Jahre alt und so langsam kommt der erste Flaum, aber auch die Achseln werden schon rasiert.


Absolut neu ist die Flexball Technologie, die für perfekten Hautkontakt sorgt.



Durch diesen Ball ist die Klinge beweglich und kann so seitlich hin und her drehen. Damit passt sich die Klinge der Kontur des Gesichts an und ist nicht so starr wie die üblichen Rasierer.

Damit werden schneller und gründlicher die Haare entfernt, dass sorgt für deutlich weniger Hautirritationen.



Die fünf dünnen und feinen ProGlide Klingen sorgen für weniger Ziehen und Reißen. 
Der blaue Lubrastrip gibt wasserlösliche Gleitstoffe ab und sorgt so für eine bessere Gleitfähigkeit. Ist die Klinge verbraucht, färbt er sich hell.

Hinter dem Lubrastrip versteckt sich übrigens noch eine Einzelklinge, damit kann man besonders schwierige Stellen wie die Koteletten oder den Bereich unter der Nase rasieren.



Der ergonomische Griff liegt gut in der Hand und dank der Rillen ist er auch unter der Dusche sicher in der Hand. 



Mein Sohn ist sehr zufrieden mit dem neuen Gillette Flexball, er hat allerdings auch noch nicht so viel Erfahrung mit Rasierern. Aber gerade für die ersten Male sollte das Rasieren ja so leicht und angenehm wie möglich sein.


Kaufen kann man ihn für ca. 12 Euro.

Sponsored Post by Gillette